Schwebe-BALKEN | Das Projekt des ZONTA Club Viersen
Schwebe-BALKEN | Das Projekt des ZONTA Club Viersen
 

Im zweiten Halbjahr 2016 wird an der Tageseinrichtung für Kinder "St. Peter" in Viersen - Bockert das Projekt durchgeführt.

Die Angebote finden in Sporthallen und auf Sportplätzen statt. Die Sportanlagen erreichen die Kinder mit dem eigens dazu eingestzten Bus.

Auf den folgenden Seiten werden wir die Kindertageseinrichtung und, sowie die Planung mit den Vereinen abgeschlossen ist, die beteiligten Sportvereine darstellen.

Schwebe-BALKEN | Das Projekt des ZONTA Club Viersen

Aktuelle Nachrichten:

Tennis im Dülkener Stadtgarten

Bertram Hoogen vom Dülkener Tennis-Club e.V hatte eine Schnupperstunde Tennis ermöglicht.  

weiter lesen

Fußball beim 1. FC Viersen

Jugendwart Thomas Somke und sein Trainerteam hatten viel Spaß mit den Kindern.

weiter lesen

Start mit Hockey an der KiTa Friedrichstraße

Auch für dieses Projekt konnten wir den VTHC mit der Hockyabteilung gewinnen.

weiter lesen

Hockey

Auf der vereinseigenen Anlage in Beberich begrüßte Petra Maaßen vom VTHC die Kinder.

weiter lesen

Tae Kwon Do

In der großen Sporthalle der Paul-Weyers-Schule in Dülken erwartete Thomas Schneider die Kinder.

weiter lesen

Judo

Übungsleiter Jürgen Hampel vom ASV Süchteln begrüßte die Kinder in der Sporthalle Dechant - Stroux - Straße.

weiter lesen

Fußball

Jugendleiter Thomas Somke vom 1. FC Viersen ermöglichte auch in diesem Projekt mit den Jugendtrainern eine Schnupperstunde.

weiter lesen

Tennis

Christopher Wirtz und Sebastian Schlösser vom Viersener Tennis- und Hockeyclub hatten auf der vereinseigenen Anlage in Beberich einen vielfältigen Bewegungsparcours aufgebaut.

weiter lesen

Leichtathletik

Inge Orta und Lena Küsters der LG 47 Viersen ermöglichten den Kindern im Stadion Hoher Busch in die Leichtathletik zu schnuppern.

weiter lesen

Handball

Lisa Thönnessen vom ASV Süchteln begrüßte die Kinder in der Sporthalle Dechant-Stroux-Straße.

weiter lesen